Ein altes Handwerk wird belebt!
Ein altes Handwerk wird belebt! PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 30. Juli 2016 um 21:15 Uhr

 

Bis zum 02.09.2016 sind im Foyer des Rathauses der Gemeinde Kleinmachnow Projekte unserer Glasfusingkurse aus dem Unterricht und den Arbeitsgemeinschaften der Schule zu sehen. Bestaunt werden können neben Skizzen und Entwürfen auch kreative Arbeiten von Schülerinnen, Schülern und Eltern.

Seit Eröffnung der Glasfusing-Werkstatt im Jahre 2014 ist dieses alte Handwerk an unserer Schule als Unterrichtsfach im Rahmen des Wahlpflichtbereiches fest etabliert.
Mit einer speziellen Schmelztechnik, dem Glasfusing, wurden seitdem viele Glasexponate geschaffen, die nun in einer Ausstellung gezeigt werden.

Schulleitung

Einen kurzen Beitrag zur Ausstellung finden Sie auch bei TKStv.