Schüleraustausch nach Kiew
Schüleraustausch nach Kiew PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 10. April 2016 um 13:44 Uhr

Nach dem Besuch unser Austauschschüler aus Kiew (Ukraine) im vergangenen Jahr, haben sich 8 Jugendliche unserer Schule dazu entschieden, an einem Rückaustausch vom 14.-22.03.16 nach Kiew teilzunehmen. Die meisten von uns wollten dorthin, da sie ihre Gastschüler wiedersehen wollten. Unter anderem war es auch sehr reizvoll, die Unterschiede aber auch Gemeinsamkeiten unseres Alltags kennen zu lernen, wie zum Beispiel Essgewohnheiten oder die Wohnsituationen. Unser erster Eindruck von Kiew war ehrlich gesagt nicht sehr ansprechend, hervorgerufen durch die alten Hochhäuser in großen Mengen. Jedoch bekam man innerhalb der Woche schnell mit, dass die Stadt eigentlich sehr schön ist. Vom Krieg zwischen der Ukraine und Russland bekommt man in Kiew nicht sonderlich viel mit und der Alltag der Einheimischen ging ganz normal voran. Wie momentan auch in Berlin und anderen Großstädten, lief an öffentlichen Orten mehr Wachpersonal herum. Dennoch hatte man nie das Gefühl nicht in Sicherheit zu sein. Viele von uns planen einen weiteren Besuch bei ihren neu gewonnenen Freunden oder überlegen am nächsten Austausch ein weiteres Mal teilzunehmen.