Viva Barcelona!
Viva Barcelona! PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 28. November 2017 um 22:16 Uhr

Im Zeitraum vom 19.10.2017 bis zum 23.10.2017 konnten die Schülerinnen und Schüler des 12. und 13. Jahrganges unserer Schule an der Spanischkursfahrt nach Barcelona teilnehmen. Am ersten Abend trafen wir unsere Gastfamilien, bei denen wir während unseres Aufenthaltes untergebracht waren und die uns mit landestypischem Essen versorgten. Zuerst hatten viele der Schüler/-innen Angst vor der Verständigung, da die Gastfamilien hauptsächlich nur Spanisch sprachen. Jedoch klappte es sehr gut, auch wenn man sich teils mit Hand und Fuß verständigte.
Tagsüber machten wir als Gruppe viele Ausflüge. Höhepunkte waren hier beispielsweise die von Antoni Gaudí entworfene Sagrada Familia, der Park Güell und die Kathedrale im gotischen Viertel.
Auch in unserer Freizeit hatten wir die Möglichkeit Barcelona und seine Kultur eigenständig zu entdecken. Mit der Metro oder dem Taxi kamen wir immer schnell und kostengünstig von einem Ort zum nächsten, wie beispielsweise von der Innerstadt an den Strand, so dass wir da den Tag verbringen konnten.
Ein herzliches Dankeschön gilt hierbei natürlich den Spanisch Lehrern Frau Voigt und Herrn Schulz, welche die Fahrt organisiert und die Verantwortung übernommen haben und dennoch die Reise genossen haben.
Voller schöner Eindrücke kehrten wir wohlbehalten zurück. Niemals werden wir unsere Fahrt in die schöne und beeindruckende Stadt Barcelona vergessen.

Lea Dieckmann, Nick Peschek, Frau Voigt